Geschichte

Die Geschichte des Cabinet d'Ormane von seiner Gründung bis heute:

historique depuis 1956
1956

Gründung des Cabinet d’Ormane, eines der ersten Spezialisten für den Forderungseinzug.

 

1965

Einführung einer für die damalige Zeit hochmodernen automatischen Adressier- und Kuvertieranlage.

 

1966

Inbetriebnahme einer elektronischen Maschine für die Erstellung der monatlichen Kontoauszüge, Zahlungseingänge und Schecks.

 

1969

Erste Ausgabe unserer Zeitschrift « Contentieux », die heute mit einer Auflage von 65 000 Exemplaren unter dem Titel « Le Créancier » erscheint.

 

1974

Bereits über 40 000 Kunden sind dem Cabinet d’Ormane treu.

 

1985

Einführung der EDV für die automatisierte Bearbeitung der Inkassoaufträge auf PCs.

 

1988

Eine Revolution zur Verbesserung der Kundeninformation: die Einführung des Minitel-Diensts « 3617 DORMANE ».

 

1989

Aufbau einer speziellen Abteilung für gewerbliche Forderungen (Business to Business).

 

1996

Die Website www.dormane.fr geht online. Das Internet wird eine strategische Achse der Kundenbeziehung.

 

2003

Ergänzung der Website durch den Kundenbereich, über den unsere Kunden ihre Inkassoaufträge über das Internet verwalten können.

 

2004

Einführung eines elektronischen Archivierungssystems für Belege.

 

2007

Start der Website für Online-Zahlungen, um die Zahlungsvorgänge der Schuldner zu erleichtern.

 

2011

Eröffnung unseres Blogs « Le Créancier », in dem wir verschiedene Probleme unserer Aktivität erläutern.

 

2013

Das Cabinet d’Ormane setzt seine Expansion fort mit der Neugestaltung seiner Website.